Die Geheimen Bewohner der Seele

und wie sie unser Leben bestimmen


Veeta Wittemann


inkl. 7% MwSt., Versandkostenfrei
wittemann_u1
Preis:
17,90 €
Beschreibung

»Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust.« (Johann Wolfgang von Goethe)

Wer von uns kennt sie nicht: den berühmten  »inneren Schweinehund«, den wir überwinden müssen oder »das Innere Kind«, welches wir nur allzu gern öfter sein würden? Was schon Goethe postulierte, als er über seine zwei Innenweltbewohner stöhnte, wird in der Psychologie als innere Pluralität betrachtet, die das menschliche Ich als eine Ansammlung autonomer Kräfte versteht, die miteinander ringen. Davon erzählt dieses Buch: Mithilfe der psychologischen Methode der IndividualSystemik machen sich drei mutige Frauen auf, ihre inneren BewohnerInnen zu erkunden. Sie ahnten nicht das Geringste davon, dass es einen verborgenen Raum in ihrer Innenwelt gibt, in den sich die willenstärksten inneren BewohnerInnen zurückgezogen haben. Diese »Geheimen BewohnerInnen« wollen keinen Kontakt mehr mit den Menschen und dem Leben, sie wollen nie wieder scheitern und zu Opfern werden. Es erfordert Mut und Wahrheitsliebe, sich nicht als Opfer der Umstände, sondern als aktiv handelnde TäterInnen wahrzunehmen. Die Konfrontation mit dem Nein der Geheimen BewohnerInnen setzt einen heilsamen Wandlungsprozess in Gang, der nicht willentlich steuerbar ist. Die Erfahrung, dass selbst im bittersten Nein ein strahlendes Ja verborgen liegt, und dass in der Akzeptanz des eigenen Scheiterns die Liebe zum Leben wieder zu finden ist, macht die drei Erzählungen zu hoffnungsvollen Entwicklungsgeschichten.

Abgerundet wird das Buch mit einem einführenden Kapitel in die Methode der IndividualSystemik.

 

Veeta Wittemann leitet seit 1994 gemeinsam mit ihrem Mann Artho Wittemann das Institut für IndividualSystemik. Sie erkunden zusammen die Welt der Inneren Personen und forschen nach Zusammenhängen und Strukturen in der Psyche. Daraus haben sie ein umfassendes Modell der inneren Vielheit entwickelt, das sie in ihren Seminaren und Trainings lehren.

 

 

 

Bindung Paperback
Seiten 238
Erscheinungsjahr 2011
ISBN 9783936937893