Gesichts-Yoga

Muskeltraining für ein strahlendes Aussehen


Lourdes Julian Doplito-Çabuk

Aus dem Türkischen von Leyla Kalender


inkl. 7% MwSt., Versandkostenfrei


Erscheint im September 2013 mit neuem Layout!
gesichts_yoga_n.png
Preis:
18,50 €
Beschreibung

Gesichtsyoga - der Trend aus Amerika - sorgt jetzt auch bei uns für (fast) faltenfreie Gesichter. Die indische Philosophie fördert Beweglichkeit, Entspannung und Ausgeglichenheit. Für viele Gesundheitsbewusste gehört sie inzwischen zum Alltag. Mit "Gesichtsyoga" können wir auch unsere Gesichtsmuskeln trainieren und damit dem natürlichen Alterungsprozess entgegenwirken. Unser Gesicht besteht aus vielen Muskeln, die wir ebenso wie andere mit gezielten Übungen trainieren können, um so die Gesichtszüge zu straffen. Das sogenannte Beauty-Yoga besteht aus Körper- und allem Gesichtsübungen sowie einem Bewusstseinstraining zur Stärkung körperlicher, geistiger, emotionaler und spiritueller Gesundheit. Lourdes Doplito-Çabuk weiß, dass eine effektive Schönheitskultur unter die Haut geht. Selbsterkenntnis gehört ebenso dazu wie das Wissen um die äußeren Faktoren und Einflüsse, die sich auf unser Aussehen und unsere generelle Lebenseinstellung auswirken. Ein umfassender Ratgeber mit leicht nachvollziehbaren Übungen, anatomischen Zeichnungen und ganzseitigen Fotos.

 Die Autorin zeigt schon am Coverbild ganz eindrucksvoll, dass man auch mit 58(!) noch nicht wie ein verschrumpelter Apfel aussehen muss. Sie bietet uns ein tolles Programm aus einfachen, sehr effektiven Yoga-Übungen - nicht nur für die Gesichtsmuskulatur, sondern für den ganzen Körper [...]. Nicht nur für Frauen! (WEGE)

 „Gesichtsyoga ist also nicht nur dazu geeignet, Mimikfältchen abzutrainieren, es trainiert damit auch den Mimikfältchen zugrunde liegende, negative Stimmungstendenzen weg – und damit nicht nur die Ursache der Falten, sonder die Ursache vielerlei Probleme. Grund genug es einmal zu versuchen!“ (Active for Life)

 „Gesichtsyoga – genau das Richtige für alle, die hängende Lider und Doppelkinn loswerden wollen, ohne sich dafür unters Messer zu legen.“ (Bewusst Leben - BücherJournal Mai/Juni 2008)

 

Lourdes Julian Doplito-Çabuk machte in den Philippinen eine medizinische Ausbildung und kam in den 1970er Jahren zum Yoga. Heute unterrichtet sie in Istanbul Raja Yoga, Kriya Yoga und Schönheits-Yoga. Die Mutter von vier Kindern führt mit ihrem Mann ein Yoga-Institut und hat durch regelmäßige Auftritte im türkischen Fernsehen auch viele Fans im deutschsprachigen Raum.

 

 

 

 

 

 

Bindung Broschur
Seiten 143
Erscheinungsjahr 2008
ISBN 978-3-936937-58-9